Widmung zur Taufe | Geburt

Widmung zur Taufe

(Persönlichkeiten & Psalmen)


Widmung zur Taufe

Es ist nun auf all deinen Wegen
fortan auch der göttliche Segen.
Mag er dich schützen und leiten
und dich durch dein Leben begleiten.
Er sei dir im Dunklen ein Schein,
so fühlst du dich niemals allein.

Hardy Heuer


Seit mein Leben begann,
bist du mein Halt, aus dem Mutterleib

hast du mich ans Licht gezogen.
Dich will ich loben allezeit.

Psalm 71,6


Ein Mensch sieht,
was vor Augen ist;
Gott sieht das Herz an.

1. Samuel 16,7


Seht, welch eine Liebe
hat uns der Vater erwiesen,
dass wir Gottes Kinder heißen sollen
und wir sind es auch!

1. Johannes 3,1


Die Liebe hört niemals auf.

I. Kor. 13,8


 

Willkommen auf unserer Welt
in die Du bist hineingeboren,
hast weder Gut noch Geld
und bist doch nicht verloren.
Du bist so hilflos und so klein
und musst noch so viel lernen,
wir lassen Dich niemals allein
erzählen Dir von den Sternen,
nehmen Dich auf als Christ
drum wirst getauft wie Du bist.

Ditha


Wenn ich weissagen könnte
und wüsste alle Geheimnisse
und alle Erkenntnisse
und hätte allen Glauben,
so dass ich Berge versetzen könnte,
und hätte die Liebe nicht,
so wäre ich nichts.

1. Korinther 13, 2


Gott hat uns nicht gegeben den
Geist der Furcht,
sondern der Kraft und der Liebe
und der Besonnenheit.

Timotheus 1,7


Er lässt deinen Fuß nicht wanken;
er, der dich behütet, schläft nicht.

Psalm 121,3


Lasset uns nicht lieben mit Worten,
sondern mit der Tat
und mit der Wahrheit.

1 Joh 3,18


Lehre mich tun nach
Deinem Wohlgefallen,
denn Du bist mein Gott;
Dein guter Geist
führe mich auf ebener Bahn.

Psalm 143,10


Lebt nun auch als Menschen des Lichts!
Aus dem Licht erwächst
als Frucht jede Art von
Güte, Rechtschaffenheit und Treue.

Epheser 5,8b-9


Ich danke Dir dafür,
dass ich wunderbar gemacht bin.
Wunderbar sind Deine Werke;
das erkennt meine Seele.

Psalm 139,14


Du führst mich den Weg zum Leben.
In deiner Nähe finde ich

ungetrübte Freude;
aus deiner Hand kommt

mir ewiges Glück.

Psalm 16,11


Jesus Christus spricht:
Bittet, so wird euch gegeben;
suchet, so werdet ihr finden;
klopft an, so wird euch aufgetan.

Matthäus 7,7


Es gleicht einem Senfkorn,
das ein Mensch nahm
und in seinem Garten säte;
und es wuchs und wurde ein Baum,
und die Vögel des Himmels
wohnten in seinen Zweigen.

Lukas 13,19


Unser Wunsch kommt mit Bedacht;
lass dir niemals rauben,
was das Leben wertvoll macht:
Hoffen! Lieben! Glauben!

Friedrich Morgenroth


Wir können die Kinder
nach unserem Sinne nicht formen;
so wie Gott sie uns gab,

so muss man sie haben und lieben.

Johann Wolfgang von Goethe


Gott der Herr,

wird dir seinen Engel mitschicken

und deine Reise gelingen lassen.

1. Mose (Genesis) 24,40


Niemals werde ich dir

meine Hilfe entziehen,

nie dich im Stich lassen.

Josua 1, 5b

 

Gott möge sein Wort
diesem Kinde sagen,
das Wort seiner Liebe,
seiner Gnade, seiner Treue.

Karl Rahner


Von allen Seiten umgibst du mich
und hältst deine Hand über mir.

Psalm 139-5


Eine liebevolle Atmosphäre
zu Hause ist das Fundament

für das Leben.

Dalai Lama


Ich will dich segnen
und du sollst ein Segen sein.

1. Mose 12.2


Fürchte dich nicht,
denn ich habe dich erlöst,
ich habe dich
bei deinem Namen gerufen;

du bist mein!

Jesaja 43,1b


Wo zwei oder drei
in meinem Namen
versammelt sind
Da bin ich mitten
unter ihnen.

Matthäus 18,20


Die aber, die dem Herrn vertrauen,
schöpfen neue Kraft,
sie bekommen Flügel wie Adler.
Sie laufen und werden nicht müde,
sie gehen und werden nicht matt.

Jesaja 40,31



Wie sich ein Vater über Kinder erbarmt,
so erbarmt sich der Herr
über die, die ihn fürchten.

Psalm 103.13


Herr, deine Güte reicht,
soweit der Himmel ist,
und deine Wahrheit,
soweit die Wolken gehen.

Psalm 36, 6


Du sollst sein wie ein Baum,
gepflanzt an den Wasserbächen,
der seine Frucht bringt zu seiner Zeit,
und seine Blätter verwelken nicht.
Und was er macht, das gerät wohl.

Psalm 1,3


Denn wer da bittet, der empfängt;
und wer da suchet der findet;
und wer da anklopft, dem wird aufgetan.

Lukas 11,10


Und ich bete darum, dass eure Liebe
immer noch reicher werde
an Erkenntnis und aller Erfahrung,
dass ihr prüfen könnt, was das Beste sei.

Philliper,1,9


Er hat seinen Engeln befohlen,
dass sie dich behüten
auf allen deinen Wegen,
dass sie dich auf den Händen tragen und du deinen Fuß
nicht an einen Stein stößt.

Psalm 91,11.12


Sei mutig und stark!
Fürchte dich also nicht

und hab keine Angst;
denn der Herr, dein Gott,
ist mit dir bei allem,

was du unternimmst.

Josua 1,9


Nun schreib ins Buch des Lebens,
Herr, ihre Namen ein,
und lass sie nicht vergebens
dir zugeführet sein.

Melchior Vulpius


Gott ist die Liebe;
und wer in der Liebe bleibt,
der bleibt in Gott und Gott in ihm.

1. Johannes 4,16b 


Gebt euren Kindern schöne Namen,
darin ein Beispiel nachzuahmen,
ein Muster vorzuhalten sei.
Sie werden leichter es vollbringen,
sich guten Namen zu erringen,
denn Gutes wohnt dem Schönen bei.

Friedrich Rückert


Dennoch bleibe ich stets an dir;
denn du hältst mich

bei meiner rechten Hand.

Psalm 73,23


Der Herr ist mein Hirte,
mir wird nichts mangeln.

Psalm 23,1


Lass dich nicht
vom Bösen überwinden,
sondern überwinde
das Böse mit Gutem.

Römer 12,21


Gott spricht:
Ich werde einen Engel schicken,
der dir vorausgeht.
Er soll dich auf dem Weg schützen
und dich an den Ort bringen,
den ich bestimmt habe.

2. Moses (Exodus) 23,20


Doch Jesus sagte:
Lasst die Kinder zu mir kommen;
hindert sie nicht daran!
Denn Menschen wie ihnen
gehört das Himmelreich.

Matthäus 19, 14


Christus spricht:
Das ist mein Gebot,
dass ihr euch untereinander liebt,
wie ich euch liebe.

Johannes 15,12


Gutes und Barmherzigkeit
werden mir folgen mein Leben lang,
und ich werde bleiben
im Hause des HERRN immerdar.

Psalm 23,6


Wie sich der Himmel

über die Erde wölbt,
so umgibt Gottes Liebe alle,
die ihm vertrauen.

Psalm 103,11


(Verwandte & Paten)


Kommt irgendwo ein Kind zur Welt,
ein Engel sich daneben stellt
und Tag für Tag und Nacht für Nacht
ein Leben lang es nun bewacht.


Liebe Sophie,

auf Deinem nun beginnenden Weg
mit Gott
wünsche ich Dir alles Liebe

Dein Patenonkel XYZ


Ein reines Herz,
viel Liebe und Fröhlichkeit mögen
immer Deine Begleiter sein.


Möge der kleine Tom stets

die Nähe seines Schutzengels spüren.

Die besten Wünsche zur Taufe,

voller Liebe und Innigkeit
deine Patentante und dein Patenonkel


Wo ich gehe, wo ich stehe,
ist der liebe Gott bei mir.
Wenn ich ihn auch niemals sehe,
weiß ich dennoch, Gott ist hier.

Unbekannter Verfasser

Nach Deiner Geburt

ist die Taufe ein weiterer Schritt

auf Deinem noch so jungen Lebensweg.
Alles Liebe wünschen Dir

Deine Taufpaten


Liebe Sophie,
wir lieben dich so wie du
warst, bist und sein wirst.
Zu deiner Taufe
wünschen wir dir nur das Beste.


Zu deiner Taufe
wünschen wir dir alles Liebe und Gute.
Wir freuen uns dich
auf deinem Lebensweg begleiten
und an deinem Wachsen
teilnehmen zu dürfen.

Tante und Onkel


Am Tauftag wünschen wir aus tiefster Seele,
dass es an Gottvertrauen niemals fehle.
Ja, wer an Gottes Hand durchs Leben schreitet,
der bleibt behütet und wird gut geleitet!


Mein liebes Patenkind – liebe Sophie,

zu Deiner Heiligen Taufe
wünsche ich Dir alles Liebe und Gute.
Diese Kinderbibel ist von Deiner Patentante,
die unendlich dankbar ist, dass sie Dich kennenlernen
und an Deinem Leben teilhaben darf.


In deinem Herzen
möge die Gewissheit wohnen,
dass nach jedem Unwetter
ein Regenbogen leuchtet.

Zur Taufe alles Gute
dein Patenonkel


Anlässlich deiner Taufe
wünsche ich dir Mut und Stärke
auf all deinen Wegen,
das die Sonne immer für dich scheint
und du jede Herausforderung,
die dir das Leben stellt, meisterst.

Deine Patentante


Lieber Tom
zu Deiner Taufe
alles Liebe von Deinem Opa.
Mag Gott Dich schützen und leiten
und Dich durch Dein Leben begleiten.


Widmung zur Geburt


Möge das Gras unter dir immer grün sein,

Blau der Himmel, wo immer du gehst,

Möge dein Glück immer ungetrübt sein

und Liebe umgebe dich stets.

 Irischer Segenswunsch 


Schnuffeltuch Hase und Bär
Schnuffeltuch Hase und Bär (hier klicken….)

Lieber Tom,

Dir soll die Zukunft Blüten tragen,

in allen Farben leuchtend schön.

Viel Freude soll an allen Tagen

hell über Deinem Leben stehen.


So, jetzt kann es jeder Wissen:

Unter Sophie war kein Kissen!

Sie hat sich auch nicht dick gefressen,

sondern da hab ich drin gesessen!


Lieber Tom,

wir begrüßen Dich

ganz herzlich in unserer Mitte

und freuen uns sehr über Deine Geburt.

Auch sind wir schon sehr gespannt,

Dich bald kennen zulernen.